Hilfen und Tipps zur Datenrettung

Sie finden auf unserer Website Informationen zu Datenrettung und Datensicherheit. Ein voreiliges Löschen von Datein oder ein Festplatten-Crash bedeuten noch lange keinen Verlust der Daten. Eine Wiederherstellung der Daten ist in den meisten Fällen möglich und oft günstiger als erwartet.

Der sicherste Weg einem Datenverlust zu begegnen ist natürlch eine entsprechende Datensicherung - aber was tun, wenn eine Datenrettung gebraucht wird? Welche Software und Tools können Dateien auf Festplatten oder andere Datenträger wiederherstellen? Welche selbstständigen Möglichkeiten zur Festplatten-Datenrettung sind empfehlenswert? Wir geben Ihnen entsprechende Tipps und Hilfestellungen für den Fall der Fälle. Sie finden bei uns auch Hinweise zu Unternehmen aus dem Bereich Datenrettung. Bevor Sie mit Software zur Datenrettung experementieren raten wir dringend sich zuerst mit der Thematik zu befassen, sonst droht ein irreparabler Verlust der Dateien. In unserem Glossar finden Sie Erklärungen zu den Fachbegriffen rund um Datenrettung.

Tipps zur Datenrettung
Vermeiden Sie unbedingt Lese und Schreibzugriffe auf einen Datenträger, von dem Sie Daten retten wollen. Bei diese Zugriffen können die Daten weiter zerstört werden. Alleine ein Starten eines Computer verursacht unzählige Schreibzugriffe auf Datenträgern. Zur Datenrettung sollte die betroffene Festplatte abgeklemmt werden und über eine andere Festplatte gebootet werden!